Über //

Mein Anliegen ist es, Spielzeug zu gestalten, das hohen qualitativen, pädagogischen und ästhetischen Ansprüchen gerecht wird.

Klassisches Design wird mit innovativen Ideen und hochwertigen Materialien kombiniert. Neben zeitgenössischen Anklängen spielen traditionelle und kunsthandwerkliche Faktoren eine wichtige Rolle.

Bei den Materialien lege ich Wert auf ökologisch einwandfreie Rohstoffe. Die Produkte werden mit handwerklicher Perfektion gefertigt, sind langlebig und zeitlos.

Nach meinem Produktdesign-Studium an der Hochschule der Bildenden Künste Saarbrücken und der École des Beaux-Arts Toulouse folgten langjährige Arbeitserfahrungen in den Bereichen Design, Handwerk und Pädagogik.

Die Entscheidung Spielzeug zu gestalten verdanke ich nicht zuletzt meinen Eltern. Meine Mutter vermittelt mir über ihre Berufserfahrung als Erzieherin wertvolles pädagogisches Wissen. Mein Vater, ausgebildeter Restaurator und Werklehrer, hat ein einzigartiges Werk von Spielzeugen geschaffen. Dieses dient mir als Vorbild und Quelle der Inspiration.

 

P1020400_B3